Auftritt der Kinder- und Jugendgruppen bei der Kerwe Eröffnung in Kirrlach

Von unseren jüngsten bis zu unseren „ältesten“ der Jugendabteilung war alles am Samstag, den 13. Oktober 2018, bei der Kerwe in Kirrlach vertreten. Um 15 Uhr eröffnete unsere Montag 1 Gruppe im Alter von 4-6 Jahren unter der Leitung von Kim Neumann, Rosa Schäffer und Anika Schwabenland das Tanzprogramm, gefolgt von der Montag 2 Gruppe im Alter von 6-10 Jahren unter der Leitung von Kim Neumann und Rosa Schäffer. Den Abschluss gestalteten unsere Freitag 2 Gruppe (12-17 Jahre) unter der Leitung von Bettina Streit. Die Gruppen präsentierten in der Öffentlichkeit ihre aktuellen Tänze, die sie im regelmäßigen Training erlernen. Wir möchten uns bei allen Kindern und Jugendlichen sowie den Eltern für den spontanen Einsatz herzlich danken. Auch Frau Alt und den Schaustellern der Kerwe möchten wir unseren herzlichen Dank für die Organisation un den schönen Samstag Nachmittag aussprechen.

Bunter Abend beim TSC

Am Samstag, den 6.10.2018, fand der diesjährige vereinsinterne Bunte Abend statt. Wie der Name vermuten lässt war es ein gelungener und abwechslungsreich gestalteter Tanzabend. Die gesamte Vorstandschaft möchte sich bei allen Auftretenden, Übungsleitern, Helfern und Zuschauern für diesen gelungenen Abend bedanken. Ein besonderer Dank geht an die Jugendgruppe Freestyle Freitag 2 (Leitung: Bettina Streit), Bauchtanzgruppe Donnerstag (Leitung: Bettina Hailer), JazzDance Gruppe (Leitung: Heike Lang), Tango Argentino Gruppe (Leitung: Annelie Koppert), Bauchtanzgruppe Dienstag (Leitung: Helena Hammel), Tanzen ohne Partner Gruppe (Leitung: Dr. Blanka Mandel), LineDance Gruppen Dienstag und Donnerstag (Leitung: Heidi Straub) sowie dem Moderator des Abends Sascha Buse. Wir hoffen auf eine Zugabe unserer Mitglieder im nächsten Jahr!

Stadtfest – Neue LineDanceGruppe – Jugend tanzt wieder

Stadtfest Waghäusel am Sonntagmittag, den 2. September 2018: Der TSC fleißig mit dabei am Brezelstand!
Unsere 2. Vorsitzende Heidi Straub und ihre Helferinnen Eva Preponis, Ilonka Hotel, Tanja Eisele, Elke Mummert und Marianne Töllner bewiesen, dass sie außer Tanzen über ungeahnte Fähigkeiten verfügen: Sie vertraten unseren Club am Brezelstand, wo sie kräftig köstliche Brezeln buken und verkauften. Namens der Vorstandschaft danken wir ihnen für ihren Einsatz und die dabei geopferte sonntägliche Freizeit. Dank auch allen Mitgliedern, die sich hierfür freiwillig gemeldet hatten und nicht zum Zuge kamen!

Neue LineDance-Gruppe für Anfänger
trainiert seit 06. 09. 2018 jeweils donnerstags von 18.00 bis 19.30 Uhr im großen Trainingsraum des TSC Weiss-Gold Waghäusel e.V. , Unterdorfstr. 22, Kirrlach unter Leitung von Frau Tanja Eisele. Diese Gruppe ist für Anfänger ohne Vorkenntnisse bestimmt und freut sich über Neuankömmlinge.
Sie wissen ja: Ein Tanzpartner wird bei dieser Tanzart nicht benötigt. Wenn Sie sich interessieren, können Sie unverbindlich während des Trainings hereinschauen.

Hallo Jugend:
Euer Training beginnt wieder ab 10. September.
Hier begrüßen wir ab dem 12. September unsere nunmehr für die 3- bis 6-Jährigen zuständige neue Übungsleiterin Lea-Sophie Feil. Sie trainiert die Kinder jeweils mittwochs von 18.00 bis 19.00 Uhr. Bringen Sie Ihr Kind probeweise und unverbindlich zum Training, um zu testen, wie es ihm beim förderlichen Kindertanz gefällt.

Neue LineDance Gruppe ab 6. September 2018!!!

Viel gefragt und beliebt: Unser „Line Dance“
Line Dance ist zur Zeit der Renner bei unserem Programm. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen richten wir ab Donnerstag, 06. 09. 2018, eine neue Anfängergruppe für Interessenten ohne Vorkenntnisse ein. Trainingszeiten sind dann immer donnerstags von 18.00 bis 19.30 Uhr im großen Trainingsraum des TSC Weiss-Gold Waghäusel e.V., Unterdorfstr. 22, Kirrlach, unter Leitung von Frau Tanja Eisele.


Warum ist „Line Dance“ so beliebt? Es handelt sich dabei um eine Tanzart für Einzeltänzerinnen / Einzeltänzer für alle Altersklassen. Man ist also nicht auf einen Tanzpartner angewiesen. So kommen auch die Tanzlustigen zum Zug, die keinen Partner haben oder mit einem Tanzmuffel verbandelt sind.
Dass man Riesenspaß dabei haben kann, zeigen die steigenden Teilnehmerzahlen. Hemmungen, Vorbehalte? Völlig unnötig! Schnuppern Sie doch einfach mal unverbindlich beim Training herein; Sie riskieren nichts.

Ferienprogramm der Stadt Waghäusel 2018

Natürlich sind auch wir vom Tanzsportclub dabei vertreten!
Langeweile während der Ferien? Das muss nicht sein. Das Ferienprogramm bietet in Zusammenarbeit mit den Vereinen eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung an, so dass sich die Kinder je nach Interesse etwas aussuchen können.
Auch der Tanzsportclub Weiss-Gold Waghäusel e.V. beteiligt sich jedes Jahr an diesem Programm und hilft so mit, dass die Kids in ihrer Ferienzeit aktiv etwas Spannendes und Sinnvolles erleben können.
So hatten wir am Samstag, 04. August, zwölf Plätze angeboten für 7 – 12-Jährige, was auch begeistert angenommen wurde. Unsere Übungsleiterinnen Bettina Streit und Annika Zinn waren eifrig dabei, diese Begeisterung zu nutzen und den aufmerksamen Mädchen einiges beizubringen. Die waren voller Freude, als es in drei Stunden gelang, einen aufführungsreifen Tanz einzustudieren. Abschluss und Höhepunkt der Übungseinheit war natürlich, alles Erlernte voller Elan und stolz wie Bolle den Eltern vorzuzeigen, die darüber ebenso stolz auf ihre Jugend waren und dies mit lautstarkem Beifall zum Ausdruck brachten.

Wir laden alle Kinder ein, nach den Ferien bei uns vorbeizukommen und in einer Schnupperstunde auszuprobieren, wie unser auf die einzelnen Altersgruppen speziell abgestimmtes Programm bei ihnen ankommt.